Glossar

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Term Main definition
Eingangsfilter
Filter am Netzteileingang zur Unterdrückung von Netzstörungen und zur Einhaltung der normativen EMV Anforderungen. Dieser Filter kann auch extern angeschlossen werden
Eingangsspannungsbereich
Die obere und untere Toleranzgrenze der Eingangsspannung eines Netzteils oder DC/DC-Wandlers
Einschaltstrombegrenzung
Schaltung bzw. Maßnahme zur Begrenzung des Einschaltstromstoß
Einschaltstromstoß
Kurzzeitig fließender Spitzenstrom am Eingang eines Gerätes vom Zeitpunkt des Einschaltens bis zum Erreichen des Betriebszustands
Einschwingzeit
Einschwingzeit der Regelung nach Lastsprüngen oder Eingangsspannungsänderungen
Eintakt-Durchflusswandler
Durchflusswandler; hier erfolgt die Ansteuerung der Primärwicklung mittels eines einzigen Schalttransistors. Während der Sperrphase wird die im Übertrager zwischengespeicherte Restenergie über eine Entmagnetisierungswicklung in den Zwischenkreis zurückgeführt
Elektromagnetische Störung
Störenergie, die von Schaltnetzteilen abgestrahlt und leitungsgebunden abgegeben wird
ESR
Ersatzserienwiderstand: Der Widerstandswert in Serie mit einer idealen Kapazität, der einen realen Kondensator darstellt.
TOP